Tanztherapie – körperlich und seelisch in Bewegung kommen

Historisches Tanztherapie hat sich aus der deutschen Ausdruckstanzbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelt. Tänzerinnen und Tänzer wie Isadora Duncan, Mary Wigman oder Rudolf Laban befreiten sich von normierter, formalisierter Tanzsprache – die Natürlichkeit der Bewegungen und emotionaler Ausdruck sollten wieder im Vordergrund stehen. In den USA begannen in den 1940er Jahren die Tänzerinnen Trudi […]

Weiterlesen
Selbstheilungskräfte im Tanz

Selbstheilungskräfte im Tanz

„Die Ratsuchende trägt bereits alles in sich, was zu ihrer Gesundung notwendig ist. Dies zu erkennen und damit die Selbstheilungskräfte im Menschen zu wecken, ist das oberste Ziel der Therapie“(1)   Was sind Selbstheilungskräfte? Als Tanztherapeutin gehe ich davon aus, dass der menschliche Organismus sowohl körperliche als auch psychische Störungen aus eigener Kraft beheben kann. […]

Weiterlesen

Mein Interview in Doris Kollers Seelenradio

Das Seelenradio mit Doris Koller,Tanz und Therapie – Tanztherapie Am vergangenen Freitag war ich in St. Pölten in der Radiosendung meiner Kollegin Doris Koller zu Gast. Wir sprechen über Ägyptischen Tanz, seine verschiedenen Stilrichtungen, die verschiedenen Regionen in Ägypten und ihre Eigenheiten, kulturelle Hintergründe und mehr. Und wir sprechen über die Verbindung von Ägyptischem Tanz […]

Weiterlesen
47+ deutschsprachige Tanztherapie-Seiten

47+ deutschsprachige Tanztherapie-Seiten

Update am 4. Juni 2018: Aus 34 sind inzwischen 47 Links geworden – danke für Eure Mithilfe! Warum eine Seite mit Tanztherapie-Links? Einerseits bin ich immer an Informationen zu Tanztherapie interessiert. Schon deshalb bin ich immer wieder im Internet auf der Suche nach Tanztherapie-Links. Andererseits werde ich auch immer öfter nach Informationen zu Tanztherapie gefragt. […]

Weiterlesen

Tanztherapie in den Medien – Wie tanzen hilft

Die vielfältigen Methoden der Tanztherapie können in vielen verschiedenen Tätigkeitsfeldern eingesetzt werden. Tanztherapeutinnen arbeiten in psychosomatischen und psychiatrischen Kliniken und Einrichtungen der Altenpflege, der Rehabilitation und in der Erwachsenenbildung. Dabei soll der/die KlientIn in die Lage zu versetzen, seine/ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und wieder in ein Gleichgewicht zu finden. Tanzen als Therapie kann in Gruppen […]

Weiterlesen

Polarität – Integration der Schattenseiten

„Die Dualität wird überwunden zugunsten des grundlegenden Gedankens von der Polarität (…) Die Bewegung lebt aus polaren Bindungen, bezogen auf An- und Abspannung, Aus- und Einatmung, Physiologie und Psychologie.“ (PETER-BOLAENDER, 1992)1 Entwicklung von bereits Vorhandenem C. G. Jung nennt die Entwicklung der Person Individuation und meint damit eine bewusste Entwicklung einer bereits vorhandenen Ganzheit. Das […]

Weiterlesen

Bewegungspolaritäten nach Laban

Bewegungsbeobachtung mithilfe der Antriebslehre nach Laban und Kestenberg klingt zwar vielleicht etwas kompliziert, ist aber ein sehr einfaches und effektives Mittel unsere Aufmerksamkeit auf unseren inneren Reichtum zu lenken, auf unsere Schätze, auf alles was schon da ist! In der Tanz- und Ausdruckstherapie spielt die Antriebslehre Labans eine wesentliche Rolle: Rudolph von Laban Rudolph von […]

Weiterlesen

Tanzen als Therapie – 4 Artikel

Wie Tanzen wirkt – 4 x gefunden im Web: Meine Kollegin Isabella Gross in den Oberösterreichischen Nachrichten: Über Tanzen zu körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit „Aber nicht nur als Fitnessprogramm für Körper und Gedächtnis eignet sich der Tanz, auch der Seele tut diese Form der Bewegung gut. Daher wird sie immer öfter therapeutisch angewendet. „Die Tanztherapie […]

Weiterlesen

Ressourcenaktivierung durch Tanz zu Dir Selbst

Ressourcenaktivierung Tanz als therapeutische Methode geht immer von dem aus, was ist. Wenn wir in Bewegung sind, nehmen wir nicht wahr, was wir nicht tun, sondern das, was was wir tun und sinnlich wahrnehmen, was also schon vorhanden ist. Wir machen uns unsere Empfindungen in diesem Moment bewusst. Das heißt, alle Eigenarten, die Du mitbringst […]

Weiterlesen

Frauen werden sichtbar – Tanz als Therapie

Tanz als Therapie Ägyptischer Tanz wurde für mich und die Frauen in meinen Tanzgruppen immer mehr zu einer Art Bewegungstherapie. Wobei ich das Wort Therapie in diesem Zusammenhang nicht so gerne verwende. Es klingt so als hätten wir eine Krankheit, die therapiert werden muss. Ich sehe es eher als interkulturelle Bereicherung. In unserer Kultur ist […]

Weiterlesen