Tanz des Herzens – ein Herbstwochenende in der Südsteiermark
.

Mit Anita Schreiner und Astrid Pinter

21. September 2018, 19:30 - 23. September 2018, 12:00

EUR 170,-- (EUR 145,-- für Frühbucherinnen)

Tanz des Herzens

Ein genußvoll bewegtes Wochenende für Frauen.

Zum Innehalten, Auftanken, Neu-Orientieren.

Details im Überblick

Termin: 21. - 23. September 2018
Ort: Bildungshaus Schloss Retzhof, Südsteiermark
Kursbeitrag: EUR 170,--
Bei Buchung bis zum 1. August 2018 EUR 145,--

Freundinnen-Bonus

Für dieses Seminar gibt es außerdem einen
Freundinnen-Bonus:
Bring Deine Freundin, Mutter, Schwester, Tochter... mit
und Ihr bezahlt gemeinsam EUR 290,-- - unabhängig vom Anmeldedatum.

Zeit, Deinem Körper und Deiner Seele etwas Gutes zu tun?

Ägyptischer Tanz und Franklin-Methode®

Ägyptischer Tanz mit seiner langen Tradition ist erdverbunden, fröhlich, wild, ausgelassen, kraftvoll genauso wie weich, fließend, um die Mitte konzentriert – aber immer voll Würde, Intensität und Gefühl.

Die Franklin-Methode® ist eine einzigartige Synthese aus Imagination, Bewegung und erlebter Anatomie. Dabei werden durch innere Bilder ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster durch optimale neue Muster ersetzt. Das steigert Bewegungsfreiheit und fördert vor allem die Freude an Bewegung.

Tanz des Herzens

Ägyptischer Tanz, Franklin-Methode® und Organe

Wenn Du Dich schon einmal auf Ägyptischen Tanz in seiner ganzen Tiefe eingelassen hast, weißt Du ihn als Quelle weiblicher Kraft, weiblichen Selbstverständnisses und weiblichen Selbstausdrucks zu schätzen. 

Unsere Organe sind Orte der Gefühle, der Gelassenheit und der Regeneration. Das Herz wurde in den meisten Kulturen als Sitz der Gefühle angesehen und wir kennen dieses Bild aus den Religionen, Mythen und Märchen. Mit Hilfe der Franklin-Methode® werden wir uns an diesem Wochenende unseren Organen zuwenden.

Herz und Lunge stehen miteinander und mit ihrer Umgebung in gleichmäßig wechselndem Austausch. Und genauso wie Herz und Lunge miteinander kommunizieren entscheiden wir mit jedem Atemzug welche unserer Gefühle wir nach außen geben, ob wir uns öffnen oder schließen.

Im Ägyptischen Tanz werden wir uns daher den Prinzipien des Öffnens und Schließens spielerisch annähern. So können wir unsere Kraft im Tanz erspüren und mit Geschmeidigkeit aktiv Geben und Nehmen zum Ausdruck bringen.

Tanz des Herzens

Was Dir das bringt

  • Ein hohes Herz, ein frohes Herz:-)
  • Das Wissen, wie Du Deine Organe entspannen und regenerieren kannst
  • Was Deine Organe fit macht
  • Was Du Deinen Organen wünschen möchtest – ein Dankeschön macht gesund
  • Du entscheidest, was Du von Dir herzeigst, nach außen lässt
  • ein besseres Körpergefühl, Wahrnehmung der Verbindung von Körper und Gefühlen
Motivation Bild 3

Freude, Genuss, Humor und Leichtigkeit werden natürlich nicht zu kurz kommen - für Frauen jeden Alters und jeder Figur, Tanz-Vorkenntnisse sind weder nötig noch hinderlich!
Wir freuen uns auf ein bewegt-entspanntes Wochenende in der schönen Südsteiermark mit Euch!

Häufige Fragen: Wochenenden im Bildungshaus Schloss Retzhof

Ja - wir tanzen an diesem Wochenende zwar ägyptisch, befassen uns aber mehr mit den Bewegungsprinzipien, mit der Essenz dieser Tanzform. Vorkenntnisse sind deshalb nicht nötig - falls vorhanden aber natürlich auch nicht hinderlich. Übrigens: Wenn tanzen eigentlich "gar nicht Deins ist", solltest Du Dir die Teilnahme eventuell nochmal überlegen...
Dieses Wochenende ersetzt keine Therapie! Es ist die Möglichkeit, eine Frauengruppe als stärkend und nährend zu erleben, Deine Ressourcen zu aktivieren, in Dein Zentrum zu kommen und mit mehr Energie und Lebensfreude wieder nach Hause zu kommen. "Das ersetzt für mich einen Kuraufenthalt" sagte eine Teilnehmerin im letzten Jahr und eine andere: "Danach fühl ich mich wie innen und außen durchgeputzt":-) Im Vordergrund steht immer die Freude am Miteinander-Tanzen, Lachen, Entspannen.... Was Du schon mitbringen solltest, ist Lust auf vertiefende Tanz-Erfahrungen und Begegnung mit Dir Selbst.
Im Prinzip ja. Das kann auch eine gute Gelegenheit sein, gut mir Dir umzugehen und gut auf Dich selbst zu achten. Eine wirkliche Einschätzung ist aber nur im Einzelfall - und ev. nach ärztlicher Abklärung - möglich. Wenn Du nicht sicher bist, melde Dich einfach bei mir (über dieses Kontaktformular oder per mail) - ich freu mich, von Dir zu hören!
Bequeme Kleidung, T-Shirt und Leggins für die Körperarbeit, wenn vorhanden einen langen weiten Rock zum Tanzen, ein einfaches Tuch für die Hüften (keine Münztücher), eine Portion Neugier, Humor und Lust auf ein Frauenwochenende 🙂 Alles andere ist vorhanden.
Unterkunft und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert. Im Bildungshaus Schloss Retzhof ist aber beides zu vernünftigen Preisen möglich. Wenn Du Dir wirklich ein Wochenende für Dich gönnen möchtest, ist das auch zu empfehlen - auch wenn Du in der Nähe wohnst. Verpflichtend ist eine Übernachtung im Haus aber natürlich nicht. Informationen über die aktuellen Preise bekommst Du entweder direkt im Retzhof oder gerne auch bei mir. Das Zimmer ist dann von Dir selbst zu organisieren.

Das sagen Teilnehmerinnen

Liebe Astrid, liebe Anita,

Euch beiden ganz herzlichen Dank für dieses für mich ganz besondere Wochenende! Mit nachhaltigen und tiefen Eindrücken, Bewegungen und Erfahrungen. In meinem Körper durfte vieles an die Oberfläche, was ich begrüße! Ihr habt einen feinen Raum geschaffen.

Teilnehmerin am Seminar Ägyptischer Tanz &
Franklin Methode® im September 2013

 

Liebe Astrid,

ich möcht mich noch mal recht herzlich für das wunderbare Tanzwochenende bedanken! Aus diesem Wochenende hab ich so viel für mich mitgenommen und es ist ein wunderbares Gefühl zu tanzen und die weibliche Seite intensiv wahrzunehmen. Hab mir jetzt auch natürlich Deine Musik bestellt, denn ich hab das Bedürfnis auch zu Hause damit weiterzumachen. Nochmals DANKE auch für Deine Bemühungen, freu mich auf ein Wiedersehen."

Irmgard Oswald, Teilnehmerin am Seminar 
"Bewegte Weiblichkeit, Ägyptischer Tanz und mehr" im Februar 2015

Fortbildung
Tanz zu Dir Selbst

Details im Überblick

Termin: 21. - 23. September 2018
Ort: Bildungshaus Schloss Retzhof, Südsteiermark
Kursbeitrag: EUR 170,--
Bei Buchung bis zum 1. August 2018 EUR 145,--

Freundinnen-Bonus

Für dieses Seminar gibt es außerdem einen
Freundinnen-Bonus:
Bring Deine Freundin, Mutter, Schwester, Tochter... mit
und Ihr bezahlt gemeinsam EUR 290,-- - unabhängig vom Anmeldedatum.

Fotos von vergangenen Seminaren

IMG_4734
IMG_4570
Tanz des Herzens
IMG_4573
IMG_4574
IMG_4569

ANMELDUNG

Bitte das folgende Anmeldeformular ausfüllen und ganz unten auf die gewünschte Veranstaltung klicken.
  • Die Doppel-Eingabe der mail-Adresse verhindert Tippfehler.
    Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Kennenlern-Seminar. Die Bestätigung darüber kann nachgebracht werden. Anmeldungen sind auch vorher möglich. Nach erfolgter Anmeldung bekommst Du eine Anmeldebestätigung mit weiteren Details (Ablauf, Kto.-Nr..)
    Nach erfolgter Anmeldung bekommst Du eine Anmeldebestätigung mit weiteren Details (Ablauf, Kto.-Nr..)
    Anmeldung jeweils bis spätestens eine Woche vorher!
    Anmeldung jeweils bis spätestens eine Woche vorher!
    Solltest Du Hilfe bei der Anreise / Unterkunft in Graz brauchen, melde Dich einfach!
    Bei vielen (vor allem kleineren Veranstaltungen) vertraue ich darauf, dass Du es ernst meinst, wenn Du Dich anmeldest. Bei einigen Veranstaltungen gibt es Stornobedingungen, die direkt in der Veranstaltungsbeschreibung angegeben sind. Bitte auf alle Fälle hier auf "gelesen und akzeptiert" klicken. Bei Wochenendterminen oder Tanzreisen verschicke ich meist vor Beginn eine Adressenliste an alle Teilnehmerinnen - z.B. zur gemeinsamen Anreise. Wenn Du in dieser Liste nicht aufscheinen möchtest, gib das bitte unten in den Anmerkungen an!
  • Sollte sich die gewünschte Veranstaltung nicht in dieser Liste finden, so ist eine Anmeldung im jeweiligen Bildungshaus, VHS.. nötig. Angaben dazu direkt in der Veranstaltungsbeschreibung

Du hast noch Fragen? Ich freu mich, von Dir zu hören!

  • Die doppelte Eingabe der mail-Adresse verhindert Tippfehler!
  • Bitte gibt hier das jeweilige Wochenendseminar an!