Zeit für Dich

Zeit für Dich

Nimmst Du Dir Zeit für Dich?

Hast Du das Gefühl, dass Du nie alles erledigt hast? Jonglierst Du mit einem hektischen Arbeitsalltag, versuchst die verschiedenen Bereiche Deines Lebens unter einen Hut zu bringen?

Findest Du gar nicht die Zeit, über Deine eigenen Bedürfnisse nachzudenken – und schon gar nicht sie zu erfüllen?

Hält so ein Zustand länger an, kann er zu Depressionen, Angstzuständen und / oder einem allgemeinen Erschöpfungsgefühl führen. Das führt wiederum dazu, dass es immer schwieriger wird, den vielen Anforderungen des Alltags nachzukommen.

Jede Frau reagiert anders und hat andere Vorstellungen, wie sie etwas „Zeit für sich“ finden kann. Ich empfehle Dir Tanzkurse (was anderes wäre verwunderlich ?). Und natürlich habe ich gute Gründe dafür:

  • Du triffst eine Verabredung mit Dir Selbst
  • Du gönnst Dir etwas Schönes
  • Du lernst nette Frauen kennen
  • Du entspannst Dich und bekommst den Kopf frei
  • Du lernst Nein zu sagen und Grenzen zu setzen: Wenn Du Dich dafür entscheidest, einen Tag in der Woche fix für Dich zu reservieren, kann es sein, dass Du andere Dinge ablehnen musst.
  • Du lernst, Dein Wohlbefinden wichtig zu nehmen.
  • Du tust etwas gegen Stress – Tanzen ist Medizin gegen Stress. Es bietet körperliche, geistige und emotionale Entspannung, die auch nach den Tanzstunden erhalten bleibt.
  • Du tust etwas nur weil es Spaß macht

Kinder tanzen ganz spontan und mit Freude. Leider kommt den allermeisten von uns das mit zunehmendem Alter abhanden. Dabei ist Tanzen eine dieser einfachen Freuden im Leben, die uns daran erinnern, zu lachen, zu spielen oder uns im Kreis zu drehen bis uns schwindlig wird. Vor allem erinnert uns Tanzen daran, das „Einfach Sein“ zu genießen, Spaß zu haben, ohne dass wir uns um Arbeit, Familie, Finanzen… sorgen.


FORTBILDUNG FÜR GRUPPENLEITERINNEN

Du leitest Frauengruppen oder hast das vor?
Komm zu einem Kennenlernseminar!

Einstiegs- und Auswahlseminare


 

Wenn Du nicht weißt, ob Ägyptischer Tanz etwas für Dich ist, schau es Dir einfach an. In meinen Kursen kannst Du jederzeit auch zum Schnuppern vorbeikommen.

Veröffentlicht in Blog and markiert , , , .

Astrid Pinter

Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Tanzpädagogin. Ich leite seit über 20 Jahren Tanz- und Bewegungsgruppen für Frauen.
Mehr über mich unter "Über Mich" :-)

Kommentar verfassen