Erdung / Grounding

“Grounding” oder “sich Erden“ Diese Begriffe sind modern geworden und werden in vielen therapeutischen Zusammenhängen verwendet. In der Bioenergetischen Analyse zum Beispiel bedeutet Grounding: „Mit beiden Beinen fest auf dem sicheren Boden stehen. Standfestigkeit; Eigenständigkeit; Verwurzelung im eigenen Körper, sich differenziert spüren; im Fühlkontakt sein mit dem eigenen Körper, Selbständigkeit und Selbstverständlichkeit”* Im Ägyptischen Tanz […]

Weiterlesen

Selbstheilungskräfte im Tanz

„Die Ratsuchende trägt bereits alles in sich, was zu ihrer Gesundung notwendig ist. Dies zu erkennen und damit die Selbstheilungskräfte im Menschen zu wecken, ist das oberste Ziel der Therapie“(1) Einer der tanztherapeutischen Wirkfaktoren ist die Aktivierung von Selbstheilungskräften. Dabei gehen TanztherapeutInnen davon aus, dass der menschliche Organismus dazu imstande ist sowohl körperliche als auch […]

Weiterlesen

Tanztherapie – Theorie und Praxis.

Eine Fülle von ansonsten nicht so leicht zugänglichen Texten. Die Begründerinnen der modernen Tanztherapie kommen zu Wort: Whitehouse, Espenak, Schoop, Bartenieff….. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit bei amazon.de Beispiele für mögliche tanztherapeutische Anwendungen vom Einsatz in der Psychiatrie bis zur Behandlung und Aktivierung alter Menschen. Eine Grundausstattung für jede/n körpertherapeutisch/tanztherapeutisch Interessierte/n.

Weiterlesen

Aufrichtung – wie Körperhaltung und Stimmung aufeinander wirken

Körperhaltung und Stimmung wirken aufeinander und beeinflussen sich gegenseitig. Das hast Du sicher auch schon erlebt. Gebückt und mit hängenden Mundwinkeln lässt sich’s schwer fröhlich sein. Ein Moment der Aufrichtung, des Innehaltens, Aufblickens und Wahrnehmens kann da Wunder bewirken. Mit recht amüsanten und trickreichen Methoden wurden diese Zusammenhänge an der Universität Trier von Prof. Fritz […]

Weiterlesen

Musiktipps – Überblick

Hier eine Zusammenstellung der bisherigen Musiktipps-Artikel:Rhythmus, Ausgefallenes oder einfach schön zum AnhörenTim Garside, Bruno Aßenmacher, Grundrhythmen, Souad Massi, Ali Hassan Kuban, From Kairo to Karthoum, Mozart in Egypt, Natacha Atlas, Weiterlesen… BaladiMusik für Ägyptischen Tanz – Teil 2The layali el sharq ensemble, Mostafa Sax, Ruh el Fuad, Ibrahim el Minyawi Weiterlesen… Du tanzt gern ägyptisch […]

Weiterlesen