Musik – Rhythmus, Ausgefallenes oder einfach schön zum Anhören

Rhythmus

Tim Garside

Tim Garside - RaBaladiIch empfehle ALLE CDs von Tim Garside, besonders aber:

The Rise & Fool, To the power on One, PM, Snake Spell, Dance Doulab, New Sounds of the Old Pharaonic.....

Am besten einfach selber schauen: Es gibt Hörproben von allen Stücken auf allen CDs und eine unkomplizierte Bestellung.

Webseite:

http://www.garsaaidi.co.uk/

Musiktipps für Ägyptischen Tanz
Du tanzt gern ägyptisch / orientalisch / zu Weltmusik und bist auf der Suche nach musikalischer Inspiration für Deinen Unterricht, Dein Seminar oder zum „einfach Tanzen“?

Lade Dir hier eine übersichtliche Zusammenstellung herunter!

Zum Download

Bruno Aßenmacher: Grundrhythmen der Orientalischen Tanzmusik

Bruno Aßenmacher - Einführung in die GrundrhythmenEine Einführung in die Grundrhythmen der Orientalischen Tanzmusik

Bezugsquelle:

www.bruno-assenmacher.de

Aus Algerien

Souad Massi - Ghir Enta  

Probehören auf amazon.de

Eine - wie ich finde - besonders schöne Live-Version:

 

Deb

souad massi
Das Lied ist zu finden auf der CD „Deb“
http://amzn.to/216b5xW

Musiktipps für Ägyptischen Tanz
Du tanzt gern ägyptisch / orientalisch / zu Weltmusik und bist auf der Suche nach musikalischer Inspiration für Deinen Unterricht, Dein Seminar oder zum „einfach Tanzen“?

Lade Dir hier eine übersichtliche Zusammenstellung herunter!

Zum Download

Ausgefallenes

From Nubia to Kairo - Ali Hassan Kuban

From Nubia to CairoEin Koffer voller Funk ist das Mitbringsel von Ali Hassan Kuban, dem James Brown der urbanen nubischen Tanzmusik.
In seinem Repertoire klingt das afrikanische Erbe der ägyptischen Pop-Musik an, schwerer Groove und hypnotische Rhythmen. Hier sind seine "Greatest Hits" versammelt.

Text und Bezugsquelle: amazon.de

From Kairo to Khartoum

From Kairo to KhartoumSehr schöne traditionelle Musik aus Ägypten, für Musik-Ethnologie-Interessierte
zwar nicht alle Stücke zum Tanzen geeignet, aber der pure Klang von z.B. Rebaba, Kawala oder Zummara - empfehlenswert!

"From Kairo to Khartoum" bei amazon

 

Mozart in Egypt

Mozart in EgyptMozart-Kompositionen wechseln ab mit traditionellen arabischen Musikstücken manchmal entsteht daraus im Wechsel etwas ganz Neues. Interpretiert vom bulgarischen Synfonieorchester und arabischen Musikern wie Mostafa Abdel Aziza, Mohammed Mostafa, Azzedine Alaoui, Reda Shiha, Nabil Diab....... empfehlenswert!

Bezugsquelle

amazon.de

Weltmusik

Natacha Atlas - Ayeshteni

Natacha Atlas - AyeshteniBauchtanz-Beat trifft auf Memphis Blues. Eine ägyptische Fassung von Screaming Jay Hawkins' "I Put A Spell On You (Because You're Mine)" mag durchaus dem Besitzdenken eines arabischen Haremsherren entsprechen.
 
Wenn jedoch Natacha Atlas dieses Stück interpretiert, so dreht sie den Spieß um und es wird es zwangsläufig zur Persiflage: "Wir haben daraus eine Fassung im Shaabi-Rhythmus fabriziert. Auch arabische Frauen versuchen ihre Ehemänner mit magischen Mitteln zu halten oder zurückzuerobern."Die Tochter eines ägyptischen Vaters wuchs in Brüssel auf, zog jedoch später zu ihrer Mutter nach Southhampton. Zunächst Aushängeschild der anglo-asiatischen Formation Transglobal Underground, hat sich Natacha Atlas seit ihrem 1995 erschienenen Solodebüt Diaspora als eine der wichtigsten Stimmen zwischen Orient und Okzident etabliert... (aus der Amazon.de-Redaktion)

Bezugsquelle:

 
 

Newsletter

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Schließ Dich 892 AbonnentInnen an und fordere hier den Newsletter an!. 13 Tipps zum Improvisieren + Musiktipps zum Download gibts gratis dazu!



Vorname










Posted in Blog, Musiktipps and tagged , , , , , , .

Astrid Pinter

Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Tanzpädagogin. Ich leite seit über 20 Jahren Tanz- und Bewegungsgruppen für Frauen.
Mehr über mich unter "Über Mich" :-)

3 Comments

  1. Pingback: Musiktipps für Ägyptischen Tanz - ein Überblick. Shaabi, Baladi, Ghawazi...

  2. Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. Eine wirklich tolle Auswahl an ausgefallener Musik stellen Sie hier vor. Werde mir einiges davon mal anhören.
    Beste Grüße,
    Tina

Kommentar verfassen