Ashra Baladi – Tanzen mit Herz und Gefühl

Von Innen nach Außen – Baladi ist persönlich und individuell.

Im Ägyptischen Tanz zeigst Du nicht, was Du kannst, Du zeigst nicht Dein Kostüm, nicht Dein Make-up, nicht Dein Können. Du zeigst Dich selbst. Du zeigst Deine Stimmung, Deine Gefühle, Dein Innerstes. Ägyptischer Tanz ist dafür da, Deinen persönlichen Ausdruck zu finden. Oder noch mehr – Dich als Kanal für die Musik zur Verfügung zu stellen und die Musik sichtbar zu machen. Du weißt, dass eine Tänzerin das kann, wenn Du sie siehst.

Wenn Du fasziniert bist und nicht genau weißt warum. Wenn Du aufhörst, auf das zu schauen, WAS sie macht. Wenn Du ein Teil des Tanzes wirst und doch nicht persönlich gemeint bist.

Interessiert?

Lade Dir hier einen Überblick über die Baladi-Struktur herunter. Du bekommst regelmäßig Informationen zu Inhalten und neuen Terminen!

Vom Üben und Lernen zum persönlichen Ausdruck

BaladiDu übst, studierst Choreografien ein, lernst verschiedenste (Tanz-)Techniken. Aber egal, wie viel Du lernst, übst und kannst, irgendwann musst Du Dich von den vielen Inputs abwenden, Dich nach innen wenden und das, was Du da vorfindest nach außen bringen.

Zugegeben – das ist nicht so einfach. Aber die traditionelle Baladi-Form hilft. Du hast eine Struktur, auf die Du Dich verlassen kannst. Und so einen guten Zugang zu Deinem persönlichen Stil.

Wenn Du auf der Suche nach Dir Selbst bist im Tanz, Deinen persönlichen Stil finden möchtest und nicht weißt, wo Du beginnen sollst, dann versuch es mit Baladi.

In den Baladi-Workshop-Reihen geht es neben Struktur, Musik, Kleidung und Geschichte von Baladi in erster Linie darum:

  • Wie lerne ich im Tanz aus mir heraus zu gehen?
  • Woher kommt meine (Selbst-)Sicherheit dafür?
  • Was macht eigentlich meinen Tanz für ZuseherInnen faszinierend?
  • Wie kann ich mit Freude mich Selbst ausdrücken und doch Musik und (Tanz-)Tradition respektieren?

Das ist eine sehr persönliche Beschäftigung mit Dir selbst, die in einem geschützen Rahmen stattfinden kann. Du kannst Deine Ressourcen entdecken, neue Wege für Deinen Ausdruck finden und das Glück erleben, Dich ohne Angst zu zeigen.

Baladi – Form & Freiheit im Tanz

Lust auf einen echten Entwicklungs-Schritt? Sowohl tänzerisch als auch persönlich? Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt, Dich anzumelden – die Baladi-Workshop-Reihe findet ab März 2018 zum letzten Mal statt!

Du wirst Deine Tanzechnik verbessern, erfahren wie Du frei und ohne Choreografie zu Ägyptischer Musik tanzen kannst und Dir (wenn Du das möchtest) Dein persönliches (Auftritts-)Stück erarbeiten.
Zum 5. Mal startet am 18 März 2018 eine Baladi – Workshopreihe in Graz.  Anmeldungen sind bis spätestens 8. März 2018 möglich.

Baladi-Workshop-Reihe: Tanz und Entwicklung in der Frauengruppe

An den vergangenen Workshop-Reihen haben Frauen aus beinahe allen Bundesländern teilgenommen (Bei der Suche nach einer günstigen Unterkunft in Graz bin ich gerne behilflich!) Neben der tänzerischen und persönlichen Entwicklung, die diese 3 Wochenenden ermöglichen, wird von den Teilnehmerinnen auch die Auszeit, die sie sich in regelmäßigen Abständen nehmen können, geschätzt. Die (eher kurzen) Pausen sind immer ausgefüllt mit Gesprächen, an den Samstagen gönnen wir uns angenehme (und kulinarisch inspirierende ) Abende in einem Lokal in der Nähe.

Zu den Workshops gibt es schriftliche Unterlagen, Du bekommst Informationen über Theorie und Hintergründe das Ashra Baladi, lernst, die Musik zu hören, zu verstehen und körperlich wahrzunehmen. Und Du lernst die dazu passende Tanztechnik kennen.
Mehr über Ashra Baladi gibts übrigens hier zu lesen!

Alle Informationen und Anmeldung

Baladi – Workshopreihe in Graz

Interessiert?

Lade Dir hier einen Überblick über die Baladi-Struktur herunter. Du bekommst regelmäßig Informationen zu Inhalten und neuen Terminen!

Tanzen statt Lesen?
Hier gehts zu den aktuellen Terminen: astrid-pinter.at/termine

 

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?

Fordere hier den Newsletter an!.

13 Tipps zum Improvisieren + Musiktipps zum Download gibts gratis dazu!

Posted in Ägyptischer Tanz, Aktuelle Informationen, Blog, Workshops in Graz and tagged , , , .

Astrid Pinter

Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Tanzpädagogin. Ich leite seit über 20 Jahren Tanz- und Bewegungsgruppen für Frauen.
Mehr über mich unter "Über Mich" :-)

Kommentar verfassen