Ashra Baladi – Tanzen mit Herz und Gefühl

Von Innen nach Außen – Baladi ist persönlich und individuell. Im Ägyptischen Tanz zeigst Du nicht, was Du kannst, Du zeigst nicht Dein Kostüm, nicht Dein Make-up, nicht Dein Können. Du zeigst Dich selbst. Du zeigst Deine Stimmung, Deine Gefühle, Dein Innerstes. Ägyptischer Tanz ist dafür da, Deinen persönlichen Ausdruck zu finden. Oder noch mehr […]

Weiterlesen

Ghawazi – Invaders of the heart

Ghawazi Eine der Wurzeln der ägyptischen Folklore ist der Tanz der Ghawazi. Die ägyptischen „Zigeunerinnen“ („Gypsies“) stammen vermutlich vom Stamm der „Nawar“ ab und wanderten aus Indien über Persien in Ägypten ein. Die Ghawazi (je nach Schreibweise auch: Ghawazee oder ähnlich) verdienten Ihren Lebensunterhalt mit Musik und Tanz und überlieferten diese Traditionen durch Jahrhunderte. Ihren […]

Weiterlesen

Shaabi – Wurzeln im Ägyptischen Tanz

Shaabi Shaabi (manchmal auch so geschrieben: Sha’abi, Chabi) oder Volkstanz, die älteste Form im ägyptischen Tanz, wurde über Jahrhunderte tradiert und spielt nach wie vor eine wichtige Rolle im Leben der ländlichen Bevölkerung. Die Wurzeln der Sha’abi-Musik liegen in vorislamischen Zeiten, stammen aus den ländlichen Traditionen ganz Ägyptens und finden sich in den Musiktraditionen der […]

Weiterlesen

Baladi – Workshopreihe in Graz. Rückblick und Fortsetzung.

An den vergangenen Baladi-Workshop-Reihen haben Frauen aus der Steiermark, Wien, Tirol, Kärnten und Oberösterreich teilgenommen. Tänzerinnen aller Niveaus und mit verschiedenen Backgrounds tauchten ein in die Welt des Ashra Baladi. Dazu gab es schriftliche Unterlagen und mails zwischen den Workshops (inspirierende Videos, Erinnerung an die “Hausaufgaben”). Neben der tänzerischen und persönlichen Entwicklung, die diese 3 […]

Weiterlesen

Die Kraft des Improvisierens. Körperliche & geistige Entspannung mit Tanz

Zulassen & Improvisieren Frei Tanzen oder Improvisieren hilft uns, das ständige Denken und Kontrollieren loszulassen. Wir überlassen es dem Körper auf die Musik zu re-agieren und somit zu handeln. Improvisation heißt unmittelbares Übersetzen der Musik in Bewegung – ohne Umweg über Denken, Großhirn und Kontrolle. Es geht nicht um richtig, gut oder schön. Es geht […]

Weiterlesen

Über das Takht-Ensemble, Courtly und Classical Sharqi

Neben den ursprünglichen Tanzstilen Sha’abi und Baladi ergibt sich aus den höfischen Musiktraditionen in Ägypten eine weitere  Grundlage für den Tanz. Hier ist einerseits die Musik des Takht-Ensembles zu nennen, andererseits klassische Orchestermusik. Klassische Musik und klassischer Tanz wurden vor allem an den Islamischen Höfen des 10. Und 11. Jahrhunderts und an den Höfen der […]

Weiterlesen

Ägyptischer Tanz und weibliches Selbstbewusstsein

Ägyptischer Tanz und Selbstbewusstsein? Dass Tanzen sich auf unser Selbstbewusstsein auswirkt, ist inzwischen gut bekannt. Aber wie ist das mit Ägyptischem Tanz? Gibt es eine Verbindung von traditionellem Ägyptischen Tanz und weiblichem Selbstbewusstsein? Ich selbst hatte mich mit den verschiedensten Tanzformen beschäftigt, von Ausdruckstanz über Butoh, verschiedensten Formen des Orientalischen Tanzes, Kreistänzen, Flamenco, Standardtanz u.a. […]

Weiterlesen

13 Tipps für mehr Lebendigkeit und Freude beim Improvisieren im Ägyptischen Tanz

“Alles ist vorherbestimmt, Anfang wie Ende, durch Kräfte, über die wir keine Gewalt haben. Es ist vorherbestimmt für Insekt nicht anders wie für Stern. Die menschlichen Wesen, Pflanzen oder der Staub, wir alle tanzen nach einer geheimnisvollen Melodie, die ein unsichtbarer Spieler in den Fernen des Weltalls anstimmt.‘‘ Albert Einstein Improvisieren im Ägyptischen Tanz: Zwischen […]

Weiterlesen