Tanz zu Dir Selbst – ein Prozess in drei Phasen

Was passiert eigentlich bei Tanz zu Dir Selbst. Wie und warum funktioniert das? Einige Grundgedanken sowohl für Frauen, die sich für meine Kurse interessieren, als auch zur Fortbildung für Kursleiterinnen. (Bei Interesse trag Dich bitte hier ein: http://tanzzudirselbst.at/) Über 2 Jahrzehnte Erfahrung mit der Leitung von Frauengruppen zu den Themen Tanz, Bewegung, Körper- und Selbsterfahrung sind […]

Weiterlesen

Sei Du Selbst – Tanz als Meditation in Bewegung

Meditation in Bewegung – ganz einfach im Hier und Jetzt Kennst Du das Gefühl, plötzlich aus einem gedankenverlorenen Zustand aufzuwachen? Oder dass Du Dich dabei ertappst, dass Dir Dinge, die Dich in der Vergangenheit gestört haben,  immer wieder durch den Kopf gehen? Oder dass Du damit beschäftigt bist, Dich vor unangenehmen Dingen, die vor Dir […]

Weiterlesen

Polarität – Integration der Schattenseiten

„Die Dualität wird überwunden zugunsten des grundlegenden Gedankens von der Polarität (…) Die Bewegung lebt aus polaren Bindungen, bezogen auf An- und Abspannung, Aus- und Einatmung, Physiologie und Psychologie.“ (PETER-BOLAENDER, 1992)1 Entwicklung von bereits Vorhandenem C. G. Jung nennt die Entwicklung der Person Individuation und meint damit eine bewusste Entwicklung einer bereits vorhandenen Ganzheit. Das […]

Weiterlesen

Bewegungspolaritäten nach Laban – den Blick aufs Positive lenken

Bewegungsbeobachtung mithilfe der Antriebslehre nach Laban und Kestenberg klingt zwar vielleicht etwas kompliziert, ist aber ein sehr einfaches und effektives Mittel unsere Aufmerksamkeit auf unseren inneren Reichtum zu lenken, auf unsere Schätze, auf alles was schon da ist! In der Tanz- und Ausdruckstherapie spielt die Antriebslehre Labans eine wesentliche Rolle: Rudolph von Laban Rudolph von […]

Weiterlesen

Tanzen als Therapie – 4 Artikel

Wie Tanzen wirkt – 4 x gefunden im Web: Meine Kollegin Isabella Gross in den Oberösterreichischen Nachrichten: Über Tanzen zu körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit „Aber nicht nur als Fitnessprogramm für Körper und Gedächtnis eignet sich der Tanz, auch der Seele tut diese Form der Bewegung gut. Daher wird sie immer öfter therapeutisch angewendet. „Die Tanztherapie […]

Weiterlesen

Frauen werden sichtbar – Tanz als Therapie

Tanz als Therapie Ägyptischer Tanz wurde für mich und die Frauen in meinen Tanzgruppen immer mehr zu einer Art Bewegungstherapie. Wobei ich das Wort Therapie in diesem Zusammenhang nicht so gerne verwende. Es klingt so als hätten wir eine Krankheit, die therapiert werden muss. Ich sehe es eher als interkulturelle Bereicherung. In unserer Kultur ist […]

Weiterlesen

Wie aus Fehlern Möglichkeiten werden

„Warum immer dieselben Fehler machen, wenn wir verschiedene machen können?“ Pavel Kosorin Warum Fehler Helfer sind? (steht ganz am Ende dieses Artikels)* Wie wäre es, wenn Du genau so sein möchtest, wie Du bist? Wenn Du Dir eine Auszeit nehmen würdest, Dich eine Zeit lang nicht verändern willst, nichts besser machen willst? Wie wäre es, […]

Weiterlesen