Tanz zu Dir Selbst – ein Prozess in drei Phasen

Was passiert eigentlich bei Tanz zu Dir Selbst. Wie und warum funktioniert das? Einige Grundgedanken sowohl für Frauen, die sich für meine Kurse interessieren, als auch zur Fortbildung für Kursleiterinnen. (Bei Interesse trag Dich bitte hier ein: http://tanzzudirselbst.at/) Über 2 Jahrzehnte Erfahrung mit der Leitung von Frauengruppen zu den Themen Tanz, Bewegung, Körper- und Selbsterfahrung sind […]

Weiterlesen

Polarität – Integration der Schattenseiten

„Die Dualität wird überwunden zugunsten des grundlegenden Gedankens von der Polarität (…) Die Bewegung lebt aus polaren Bindungen, bezogen auf An- und Abspannung, Aus- und Einatmung, Physiologie und Psychologie.“ (PETER-BOLAENDER, 1992)1 Entwicklung von bereits Vorhandenem C. G. Jung nennt die Entwicklung der Person Individuation und meint damit eine bewusste Entwicklung einer bereits vorhandenen Ganzheit. Das […]

Weiterlesen

Ressourcenaktivierung durch Tanz zu Dir Selbst

Ressourcenaktivierung Tanz als therapeutische Methode geht immer von dem aus, was ist. Wenn wir in Bewegung sind, nehmen wir nicht wahr, was wir nicht tun, sondern das, was was wir tun und sinnlich wahrnehmen, was also schon vorhanden ist. Wir machen uns unsere Empfindungen in diesem Moment bewusst. Das heißt, alle Eigenarten, die Du mitbringst […]

Weiterlesen