Baladi

Baladi – Workshopreihe in Graz. Rückblick und Fortsetzung.

An den vergangenen Baladi-Workshop-Reihen haben Frauen aus der Steiermark, Wien, Tirol, Kärnten und Oberösterreich teilgenommen. Tänzerinnen aller Niveaus und mit verschiedenen Backgrounds tauchten ein in die Welt des Ashra Baladi.

Baladi BluesDazu gab es schriftliche Unterlagen und mails zwischen den Workshops (inspirierende Videos, Erinnerung an die „Hausaufgaben“). Neben der tänzerischen und persönlichen Entwicklung, die diese 3 Wochenenden ermöglichten, wurde von den Frauen vor allem die Auszeit, die sie sich in regelmäßigen Abständen nehmen konnten geschätzt.

Die (eher kurzen) Pausen waren ausgefüllt mit Gesprächen, an den Samstagen gönnten wir uns angenehme (und kulinarisch inspirierende 🙂 ) Abende z.B. im indischen Lokal in der Nähe. Einige haben schon an 2 oder mehr Durchgängen teilgenommen. Das ist deshalb sinnvoll, weil Du jedes Mal genau dort weitermachen kannst, wo Du gerade stehst. Du wirst auf jeden Fall Dein Bewegungsvokabular bereichern, mehr Routine und damit auch mehr Freude am Tanz bekommen.

Eine weitere Workshop-Reihe startete am 29. Oktober 2016 in Graz und läuft noch bis  Februar. Weitere Termine sind geplant. Die Workshop finden jeweils Samstag Nachmittag und Sonntag Vormittag statt.

Lust, auch einmal dabei zu sein? Wenn Du Vorkenntnisse im Ägyptisch / Orientalischen Tanz hast und Du eine oder mehrere der folgenden Fragen mit JA beantwortest, dann sind diese Workshops auf alle Fälle etwas für Dich!

Du möchtest Deine Tanztechnik verbessern?
Du willst sicherer im Improvisieren werden?
Du möchtest Dein persönliches Baladi-Stück erarbeiten?
Du möchtest Dich intensiver mit dem Tanz beschäftigen?
Du willst Dir hin und wieder eine bewegt-entspannte Auszeit im Kreis von Frauen gönnen?

Weitere Informationen

Mehr zum Thema gibts hier zu lesen: Baladi-Musik    Baladi-Struktur

In dieser Workshop-Reihe

Ashra Baladi…lernst Du Strukur und Simmungen der „Ashra Baladi“ Musik kennen

…übst Du, die Musik zu hören, zu verstehen und unmittelbar in Bewegung umzusetzen

…lernst Du die passende Tanztechnik kennen, typische Schritte Bewegungen, den Einsatz von Körperspannung und -entspannung

…bekommst Du „Hausaufgaben“ für die Zeit zwischen den Workshops und Anregungen zum eigenständigen Experimentieren

…stärkst Du Deine Fähigkeit zu improvisieren – von „Innen nach Außen“ zu tanzen

…entwickelst Du ein Gefühl für die Möglichkeiten zu körperlicher und persönlicher Entwicklung durch den Tanz.

Freude am Tanz, Gemeinschaft in der Gruppe und das Gefühl, „Dir und Deinem Körper etwas Gutes zu tun“, werden dabei natürlich nicht zu kurz kommen!

Mach den nächsten Schritt – ich freu mich aufs Tanzen mit Dir!

Lass Dich über den Beginn der nächsten Baladi-Workshop-Reihe informieren:

  • Bitte gib Deine mail-Adresse 2 x ein. Das verhindert Tippfehler.

Posted in Ägyptischer Tanz, Aktuelle Informationen, Blog and tagged , , , .

Astrid Pinter

Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Tanzpädagogin. Ich leite seit über 20 Jahren Tanz- und Bewegungsgruppen für Frauen.
Mehr über mich unter "Über Mich" :-)

Kommentar verfassen